Die voraussichtliche Zusammensetzung der Bundesversammlung

Die Übersicht gibt Zusammensetzung der Bundesversammlung wieder, die den nächsten Bundespräsidenten wählt. Sie setzt sich aus den 709 Bundestagsabgeordneten und einer gleich großen Zahl an Ländervertretern zusammen. Dabei sind die Bundesländer proportional nach Größe der deutschen Bevölkerung vertreten.

Die Zuteilung in den Ländern erfolgt bei der Wahl der Landtage nach dem Verfahren D'Hondt. Durch die Aufstellung gemeinsamer Listen, Abwesenheit einzelner Abgeordneter und unorthodoxes Stimmverhalten kam es bei der Wahl der Länderdelegierten in Einzelfällen zu Abweichungen.

Ergebnisse der Bundespräsidentenwahlen 1949-2017

  Deutsche
Bevölkerung
31.12.2018
 Sitze  CDU/
CSU
SPD AfD FDP DIE
LINKE
GRÜNE Sonstige Anmerkung
Gesamt 1418 491-493 332 176-177 132 98-99 167-169 20-21  
Bundestag 709 246 152 91 80 69 67 FL 4
Länder 72 929 921 709 245-247 180 85-86 52 29-30 100-102 16-17
Schleswig-Holstein 2 663 757 26 9-10 8 1-2 3 - 3-4 SSW 1 1)
Mecklenburg-Vorp. 1 536 988 15 3-4 6 3 - 2 - FW/BMV 0-1 2)
Hamburg 1 538 914 15 3 8 0 1 1 2 0
Niedersachsen 7 232 754 70 26 29 4 5 - 6 -
Bremen 559 090 5 2 2 0 0 0 1 BIW 0
Brandenburg 2 393 890 23 4 7 6 - 2-3 2-3 BVB/FW 1 3)
Sachsen-Anhalt 2 100 190 20 8 2 5 - 4 1 0
Berlin 2 969 616 29 6 7 4 2 5 5 0
Nordrhein-Westfalen 15 553 900 151 56 54 10 21 - 10 0
Sachsen 3 879 379 38 15 3 12 - 4 4 0
Hessen 5 252 559 51 15 11 7 4 3 11 0
Thüringen 2 037 516 20 5 (-3) 1 (-2) 5 (+4) 1 (+1) 7 (=) 1 (=) 0
Rheinland-Pfalz 3 632 121 35 13 14 4 2 - 2 0
Bayern 11 349 931 110 47 12 11 6 - 21 FW 14
Baden-Württemberg 9 348 558 91 28 12 13 7 - 31 0
Saarland 880 758 9 5 3 0 - 1 - 0

Anmerkungen:
1) Letzter Sitz an CDU, AfD oder GRÜNE - Losentscheid möglich
2) Letzter Sitz an CDU oder FW/BMV - Losentscheid möglich
3) Letzter Sitz an GRÜNE oder LINKE - Losentscheid möglich

Quelle der Bevölkerungszahlen: Statistisches Bundesamt